Warning: ltrim() expects parameter 1 to be string, array given in /homepages/7/d584206012/htdocs/clickandbuilds/KrachtdieHose/wp-includes/formatting.php on line 4309

Hosen auf Reisen

ледохо́д – Eisgang

Posted by Jens-Ole on 20. Februar 2017 in Hosen auf Reisen

Eisgang auf der Moskva. Noch fahren Schiffe. Die Temperaturen sinken erst später auf unter -15° Celsius. Hier ist alles größer, 15 Millionen Menschen im Großraum, riesige бульва́р (Boulevards) und проспе́кт (Prospekte), gewaltige Hochhausblöcke, unterirdische Paläste für die Metro und goldglänzende Kirchenkuppeln – die einzige Megacity Europas. Ungebrochener Stolz in der riesigen „Ausstellung der Volkswirtschaftlichen Errungenschaften der UdSSR“ mit der größten

Read More

12 Stunden Richtung Norden

Posted by Jens-Ole on 8. September 2016 in Hosen auf Reisen Segeln

70 Seemeilen Segelstrecke. Kurs 350 Grad ab Ansteuerung Hiddensee. Das ist der Törn von Stralsund nach Skanör in Schweden. 12 Stunden auf See. Aber die Segler werden mit einem weißen breiten Sandstrand, türkisem Wasser und rauer Dünenlandschaft belohnt. Und mit einem schwedischen Abendessen!  Auf dem Rückweg haben uns zwei der seltenen Schweinswale eine Weile begleitet – Morten hat sie

Read More

Tropical Islands: Møn und Falster

Posted by Jens-Ole on 27. Juni 2016 in Hosen auf Reisen Segeln

Moderater Wind und Temperaturen über 25 Grad, das ist selbst im Sommer an der Ostsee nicht ganz selbstverständlich. Drei Tage bin ich einhand bei karibischen Wetterverhältnissen von Stralsund nach Klintholm auf Møn, von dort aus weiter nach Hesnæs auf Falster, und wieder zurück an den Strelasund gesegelt. Man empfängt in Hesnæs auf UKW nur dänisches Radio. Dort

Read More

Winter in Soweto

Posted by Jens-Ole on 15. Juni 2016 in Hosen auf Reisen

Jürgen Schneider schreibt uns aus Südafrika: „Dreh in Soweto für eine Reportage zum 40. Jahrestag des Soweto-Uprise vom 16.06.1976 im Auftrag der Deutschen Welle. Wir drehen ein Portrait über einen jungen Mann, der 1976 in Soweto geboren ist. Es geht darum, wie sich Soweto verändert hat seit der Apartheid. Geht es den Menschen besser? Die

Read More

Brillenpinguine am South Cape

Posted by Jens-Ole on 13. Juni 2016 in Hosen auf Reisen Product Announcments

Vom Aussterben bedroht. Das war einmal eine dramatische Warnung. Mittlerweile haben wir uns daran gewöhnt. Laut einer Studie der Forscher der Universität Syddansk sind aktuell weit über 800 Tierarten vom Aussterben bedroht. Am Stony Point Nature Reserve an der Betty’s Bay in Südafrika dreht Jürgen zur Zeit eine TV-Reportage über die vom Aussterben bedrohten afrikanischen

Read More

Xīnjiāpō Gònghéguó: Mit der Maracaibo bei den fünf C

Posted by Jens-Ole on 30. Mai 2016 in Hosen auf Reisen

Die fünf C stehen für Career, Creditcard, Condo (teure Wohnanlage mit Schwimmbad), Club und Car. Und sie stehen für das was zählt im vermutlich saubersten Land Asiens. Da ist es eigentlich gar nicht nötig, dass man die weiße Maracaibo auch kochen kann. Aber dass sie so leicht ist, zählt bei tropisch feuchten Temperaturen über 28

Read More

Von Berlin nach Stambul

Posted by Jens-Ole on 18. Mai 2016 in Hosen auf Reisen

Wer das Logbuch der letzten Wochen anschaut, könnte ja fast den Eindruck bekommen, dass die KRACHT Hosen nur auf Schiffen getragen werden. Nun hier ein Paar Bilder vom Festland, auch wenn in Istanbul das Meer nicht weit ist. André ist dort für das ZDF unterwegs gewesen, bei deutlich höheren Temperaturen als in Vorpommern. Deshalb trägt

Read More

Rund Hiddensee bei 4 Grad

Posted by Jens-Ole on 28. April 2016 in Hosen auf Reisen Segeln

Auf den wärmsten März aller Zeiten, folgte ein eisiger April. An der Ostseeküste mit nur 4 Grad Luft- und Wassertemperatur. Dafür wurde die Segler André und Morten aber auch mit klarem türkisen Wasser vor Hiddensee und strahlendem Sonnenschein vor beeinduckender Wolkenkulisse belohnt. Für warme Beine sorgten Tiefwasser und Sandbank. Jetzt mit neuen Bildern von André

Read More

Drei Hosen auf Hiddensee

Posted by Jens-Ole on 18. April 2016 in Hosen auf Reisen Segeln

Stürmische Böen und Temperaturen um die 10 Grad. Das war das Wetter auf dem Törn, der die Crew der ÆRØ nach Hiddensee führte. Dunkle Wolken, Regenböen und strahlender Sonnenschein wechselten sich ab als Diego, Morten und Jens-Ole am dritten Aprilwochenende nach Kloster im Norden von Hiddensee segelten. Auch wenn es sonst recht frisch war, Dock 10

Read More

Bogotá, La Candelaria, Casa de Moneda

Posted by Jens-Ole on 5. April 2016 in Hosen auf Reisen

Die Tiefwasser ist nun ganz im Norden Südamerikas in der República de Colombia unterwegs. Künstler Ottjörg A.C. steht hier vor der Casa de Moneda Bogotá von 1620. Die Fotografin ist Marina Ludemann vom Goethe Institut in Porto Alegre. Ottjörg schreibt dazu: „Wie Du siehst, hat sie schon einige Kilometer hinter sich und einige Reisetage. Sie

Read More